Mittwoch, 23. Juni 2010

Sommerferien

Endlich haben wir Sommerferien bekommen! Dabei ging die Zeit zwischen Oster-und Sommerferien wie im Flug um, sodass ich immer noch nicht recht glauben kann, dass schon wieder Ferien sind.
Obwohl ich gestern Abend nicht beim Jahrgangszelten war, war ich heute Morgen total müde und konnte mich einfach nicht dazu aufraffen, aufzustehen. Also habe ich den Schulgottesdienst, den es jedes Jahr zu Beginn der Sommerferien gibt, zum Misfallen meiner Mutter ("Du musst auch mal in die Kirche gehen!") ausfallen lassen, um noch etwas länger schlafen zu können. Dann musste ich nur noch mein Zeugnis abholen und bin schon wieder nach Hause gefahren.
Wie ich schon öfters geschrieben hab, ist mein Handy ja ziemlich hinüber und hat allerlei Macken (keine äußerlichen ;-)), so dass mich der Wecker heute nicht geweckt hat. Wäre mein Vater nicht um kurz vor neun in mein Zimmer gekommen, um sich zu erkunden, wann ich denn nun in die Schule müsse, hätte ich bestimmt verschlafen. Zum Glück habe ich mir gestern das Nokia 5800 XpressMusic-Smartphone bestellt, das hoffentlich noch vor'm Urlaub ankommt...
Mein neues Top hab ich gleich heute in die Schule angzogen:

Longtop: Tom Tailor
Treggings und Ohrringe: H&M
Wedges: Deichmann

Unglaublich: Das Tattoo hält immer noch! :-D



1 Kommentar:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...