Dienstag, 2. November 2010

Türkeiurlaub - Teil 3

Einen Tag lang haben wir einen Ausflug nach Myra gemacht und haben die Stadt des heiligen Nikolauses besichtigt. Außerdem sind wir auf nem Schiff herumgetuckert und konnten die Überreste der versunkenen Stadt bestaunen. Weil es bewölkt war und ich auf dem Schiff auch noch Zugluft abbekommen hab, war mir echt kalt und ich hab mich mit meinem Handtuch zugedeckt :-D







ehemalige Treppe der versunkenen Stadt






Überall lagen Hunde, die aussahen, als seien sie tot :-D

Noch ein "toter" Hund, der übrigens in dieser Stellung geschlafen hat!


Einmal ging's auch nach Antalya, das sich so sehr zum Positiven hin entwickelt hat! Es gibt sehr viele Läden und es sieht mittlerweile immer europäischer aus, wobei es seinen orientalischen Touch nicht verloren hat.


 Sehr praktische Ampeln, die anzeigen, in wie vielen Sekunden die Rotphase endet - davon sollten wir uns mal was abschauen ;-)





 In einer Straße gab es Brautkleidergeschäfte en masse - ein Traum!


Und zu guter Letzt noch ein paar Bilder vom Hotel:






Kommentare:

  1. OMG, was sind das denn für krasse Rutschen? :D Wie geil! Und die Hundis sind echt sooo niedlich :-*

    AntwortenLöschen
  2. hi, i just found your blog and i have to say it's spectacular! i love your style! check out my blog and if you like it follow, i'll do the same!

    www.fullclosetbutnothingtowear.blogspot.com
    thank you!

    AntwortenLöschen
  3. Whooa, tolle Fotos *__*
    Das Bild mit der Treppe fasziniert mich irgendwie.
    Türkei ist schön :D :)

    AntwortenLöschen
  4. Vor ich meine 2 Jahren war ich in der Türkei. In der Nähe von Antalya. :) In den Osterferien für 10 Tage, ich fand's toll. Aber meine Familie war bisher noch fast nie zweimal in einem Urlaubsort. Ich werd wohl warten müssen, bis ich nochmal in die Türkei flieg :D

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...