Donnerstag, 6. Januar 2011

Mein kleiner Bruder


Mein kleiner Bruder ist verschmust, aufgeweckt, fröhlich, aber oft auch nervig. Ohne tägliche Kuscheleinheiten kommt er nicht zurecht. Er geht begeistert zur Jugendfeuerwehr und ist unser Handwerker; so hat er schon so allerlei Dinge repariert, wie z.B. unsere Kaffeemaschine. Manchmal erinner ich mich noch daran, was für lustige Sachen er früher von sich gegeben hat und muss grinsen. Auch heute macht oder sagt er von Zeit zu Zeit noch etwas, das mich zum Schmunzeln bringt. Deshalb nenn ich euch hier mal ein paar Beispiele:

Letztens saß ich in der Küche und als ich herausgegangen bin, ist er aufgestanden, hat meine Mutter, die vor der Arbeitsfläche stand, von hinten umarmt, und die Titanic-Melodie gesungen, wobei er mit ihr hin-und hergeschunkelt ist! :D
--> Das sollte anscheinend die berühmte Szene aus "Titanic" zwischen Rose und Jack darstellen, bei der die beiden am Bug des Schiffes stehen.

 Wonach sieht das aus? - Richtig, es ist sein selbst gebastelter Harry-Potter-Zauberstab!

- Mein Bruder sieht in einer Zeitschrift ein Bild von Angelina Jolie, die mit dem Rücken zum Betrachter gewand ist. Man erkennt ihr Tattoo auf dem Rücken. Er (verblüfft): " Und ich dachte immer, Damen haben keine Tattoos!"
- Ein paar Versprecher gab es auch: So wurde aus "Tankstelle" mal schnell "Stanktelle" und aus "Zahnspange" "Spanzange". Herrlich! ;-)
- Ein Versuch "D-Mark" zu schreiben: "Demag" :D (Zu seiner Verteidigung: Er ist nur mit dem Euro aufgewachsen)

Fotos von vor drei Jahren:


Kommentare:

  1. Hahaha you did very well! Your spanish is cute :) Thanks for visit, I follow you, you hace a nice blog. Hope you'll visit my blog other time and may follow me back?
    Have a nice day and happy new year! xx

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...