Mittwoch, 12. Januar 2011

Nagellack von C&A

Wusstet ihr, dass es bei C&A auch Nagellack gibt? Ich zumindest nicht und als ich gestern vor der Kasse stand, um meine Strumpfhosen zu bezahlen, und das kleine Kosmetikregal rechts von mir gesehen hab, wollte ich schnell noch einen Blick auf das Angebot werfen. Der nudefarbene Nagellack ist mir sofort ins Auge gefallen und bei einem Preis von ca. 2€ hab ich nicht lange überlegt und ihn gekauft. 


Ich bin nicht wirklich zufrieden mit dem Nagellack, weil die Konsistenz meiner Meinung nach zu flüssig ist, was das Auftragen deutlich erschwert, da der Lack leicht vom Pinsel tropfen kann. 
Außerdem sind - wahrscheinlich auch wegen der Farbe - mehrere Schichten notwendig, um ein gutes Ergebnis zu erreichen. Die Farbe gefällt mir aber sehr gut. Bei Nagellack greife ich am liebsten zu Nude- und Rosatönen, weil die nicht sofort auffallen und trotzdem schick aussehen.
Was mögt ihr gerne?

Außerdem habe ich mir noch diese Federkette von Iam für 4€ aus dem Sale gekauft (zumal Federn 2011 ja Trend sein sollen :-D)

Kommentare:

  1. wow die farbe sieht toll aus! hoffentlich gibts bald mal ein paar fotos wo er auf den nägeln ist?!
    xx andie
    http://sericatus.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  2. lovely blog dear :) following you! xox

    http://combo-monster.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deinen Kommentar bei mir ;)
    Na ja, offenbar ists wohl doch so, dass man bei Nagellack nicht sparen sollte... Aber in der Flasche sieht die Farbe gut aus.

    AntwortenLöschen
  4. Danke! Ich mag die Kette total!
    xoxo

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...