Sonntag, 27. Februar 2011

Die Gürtel-Frage

Mich hat gestern Abend, bevor ich losgehen wollte, die Gürtel-Frage geplagt ;-) Das heißt, ich konnte mich nicht zwischen vier verschiedenen Gürteln entscheiden. Klingt vielleicht dämlich, kann einen aber auch mal beschäftigen :D
Was meint ihr? Welcher ist der schönste und passt am besten zum Outfit?
Letztendlich hab ich mich für die vierte Variante entschieden, weil ich den Gürtel vorher noch nie getragen hab.

 Variante Nr.1

 Variante Nr.2

 Variante Nr.3

Variante Nr.4

Kommentare:

  1. Bin der gleichen Meinung wie jessy <:

    AntwortenLöschen
  2. Genau 3 und 4 :)

    Übrigens hatten wir diese Blümchen-Tapete in blau :) hihi.

    AntwortenLöschen
  3. Variante 1 ist zu hart, 2 ist zu bunt, 3 ist fast richtig aber noch etwas zu breit und 4 ist perfekt. Die Farbe passt, die Breite, sieht klasse aus. Zu so einem Rock muss man den Rest schlichter halten sonst sieht es schnell too Much aus!

    AntwortenLöschen
  4. ich hätte dir auf jeden fall auch zu drei oder vier geraten ;)
    lg, judith

    AntwortenLöschen
  5. 3 oder 4 passen schon am Besten.. Allerdings hätte ich auch ein anderes Oberteil dazu angezogen, was schwarzes z.B.

    AntwortenLöschen
  6. der rock geht garnicht.
    die gürtel passen alle nicht dazu.

    AntwortenLöschen
  7. you look gorgeous in this outfit :)

    AntwortenLöschen
  8. Also ich würde Variante 4 nehmen und ein einfarbiges Oberteil. Würde mir persönlich glaub ich besser gefallen :)

    Liebe Grüße
    Pink Chocolate

    AntwortenLöschen
  9. ich finde 3 und 4 auch am besten, allerdings würde ich ein anderes oberteil dazu wählen, entweder einfarbig oder etwas mit details am kragen/ausschnitt und nicht mit print am brust/bauch bereich..
    zu einem einfachen weißen oberteil zb würde auch der erste gürtel gut passen wie ich finde

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Viktoria,
    nun begutachte Ich zum ersten Mal deinen Blog und muss schon sagen, dass auch mich die Gürtelfrage brennend interessiert ;-) Denn die Frage nach dem "Sein oder Nicht-Sein" definiert sich ja quasi über die Frage nach dem richtigen Gürtel! In diesem Sinne, alles Gürtel ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Lieber Anonymer,
    du scheinst mich zu kennen, denn sonst wüsstest du nicht, dass der richtige Gürtel für mich elementar ist und - wie du geschildert hast- mein gesamtes Dasein bestimmt. Ist es denn nicht so, dass praktisch alles vom richtigen Gürtel abhängt?
    Vor allem so unterbelichtete Mädchen wie ich eines bin definieren sich ja offensichtlich über ihren Gürtel, weshalb du mir diesen Post verzeihen solltest ;-)

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...