Donnerstag, 24. Februar 2011

Oliver Pocher versus Jay Khan

Das Video ist blöderweise so langgezogen -.-

Für mich keine Frage: Oli gewinnt das Battle haushoch! Und zwar nicht nur, weil ich ihn sowieso gerne mag, sondern auch, weil er viel mehr Talent hat in Bezug auf Parodien als Jay Khan. (Okay, man muss allerdings auch sagen, dass wahrscheinlich jeder eine bessere Parodie drehen kann als Jay, so abgrundtief schlecht wie die geworden ist.)
Jays Antwort auf Olis Angriff fällt äußerst mau aus und wirkt nach Olis Meisterleistung einfach nur lächerlich und wie ein hilfloser Versuch, die Gerüchte bezüglich (angeblicher) Homosexualität aus der Welt zu räumen. (Das "angeblich" hab ich in Klammern gesetzt, um den lieben Jay zu ärgern, auch wenn er's mit größter Wahrscheinlichkeit nicht liest.)
Es ist offensichtlich, dass Jay durch das Video die Leute davon zu überzeugen versucht, dass er ganz und gar nicht schwul ist, was er viel besser hätte darstellen können. Das Konzept ist mehr als einfallslos und einfach gestrickt, sodass die Leute wieder nur auf den Schluss kommen können (und müssen!!!), dass der gute Herr - zu seinem Ärgernis - schwul ist.
Jay will uns verklickern, dass ihm das Image des schwulen Ex-Boyband-Mitglieds nur aufgezwängt wurde, obwohl er ja in der Realität so männlich ist und beispielsweise Bier einem Prosecco vorzieht, was nebenbei bemerkt schon wieder SEHR lächerlich ist, da ein Getränk wohl nicht zwangsläufig etwas über das Geschlecht aussagt!

Fazit: Demnächst sollte Jay Khan lieber die Finger von weiteren schauspielerischen Fehlversuchen lassen, weil sein "Oliver Pocher" nur eine schlechte Kopie seiner selbst ist und er nicht mal seine Stimme etwas verstellen kann, wohingegen Oli - gewitzt wie immer - die lustigsten Eigenarten an Jay rausgesucht und gelungen parodiert hat.

1 Kommentar:

  1. Dankeschön für dein Kommentar :)
    Das Schneidern war früher auch nur ein Hobby von mir. Ich habe irgendwie irgendwas gemacht... :)
    Übung macht den Meister!
    Außerdem gibt es ja auch noch die Burda Zeitschrift. Versuchs doch am Anfang damit :)

    Lovely greets from Munich
    Lola

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...