Donnerstag, 16. Juni 2011

Paris 2011

Seit gestern bin ich wieder in Paris und alles kommt mir so vertraut vor; es ist, als sei ich nie fort gewesen. Gleich am ersten Tag ging es zur Champs Elysées, weil sich meine Freundin endlich ihren langjährigen Wunsch erfüllen wollte, und zwar, eine Louis-Vuitton-Tasche zu kaufen.

Um 23.30h haben wir uns dann nochmal auf den Weg zur wohl berühmtesten Straße Paris gemacht, um dem Queen einen Besuch abzustatten, da dort jeden Mittwoch Lady's Night ist, weshalb wir uns den Eintritt von 20€ gespart haben (,den wir übrigens noch vor einem Jahr geblecht haben!!). Weil wir aber zu erschöpft waren, sind wir dann schon nach ca. 15 Minuten wieder zum Hotel gefahren und haben geschlafen.

Heute hieß es dann shoppen auf der Rue de Rivoli, meiner liebsten Einkaufsstraße hier. Neben Läden wie Zara und H&M findet man dort auch eine Menge hübscher französischer Läden sowie Vintage-Shops. Ich hab z.B. eine Shorts von Levi's für nur 5€ ergattert! Meine komplette Ausbeute dieser Woche seht ihr dann, wenn ich wieder zu Hause bin.

Anschließend haben wir unser Pensum an touristischer Besichtigung erfüllt, indem wir zu Trocadéro gefahren sind und von der Aussichtsplattform den Eiffelturm bestaunt haben ;-)


Die heißen Abercrombie&Fitch-Models in den karierten Hemden!




 






Dienstag, 14. Juni 2011

Montag, 13. Juni 2011

Abitur 2011

Ja, endlich kann ich es offiziell verkünden: Seit Dienstag, den 07.06.11, habe ich die Gewissheit, dass ich mein Abi in der Tasche hab. Da ich relativ weit hinten im Alphabet stehe und wir der Reihe nach ins Büro des Direktors zur Notenvergabe gerufen wurden, musste ich geschlagene zwei Stunden warten, bis mir das freudige Ergebnis mitgeteilt wurde. Ich bin voll und ganz zufrieden mit mir und hätte mit einem schlechteren Schnitt gerechnet ;-)

 
Ich melde mich erst jetzt, weil - wie ihr es euch denken könnt - seitdem sehr viel gefeiert wurde, sodass ich nicht wirklich viel Zeit hatte. 
Auf dem Bild kann man es erahnen: Unser Motto lautet: "Abikea - Lernst du noch oder lebst du schon?"

Ab Mittwoch ist es endlich wieder so weit: Je retournerai à Paris pour une semaine! (Und nochmal für alle Nicht-Franzosen: Ich werde für eine Woche nach Paris zurückkehren!) Glücklicherweise haben wir im Hotel Wifi, weshalb ich meinen Laptop mitnehme, um euch kontinuierlich mit Bildern zu versorgen ;-)

Heute sind mal wieder neue Outfit-Bilder entstanden, von denen ich die ersten gerne noch gleich posten würde, sofern unser Internet das zulässt. Seit ca. drei Tagen haben wir kein DSL mehr und das Internet ist die meiste Zeit gar nicht verfügbar, weil hier im Umkreis irgendein Problem vorliegt. Mysteriös -.-

Sonntag, 5. Juni 2011

Last Friday night, yeah we danced on tabletops, and we took too many shots


Nachdem ich mich in den letzten Tagen nach dem Abiurlaub noch gut erholt und vergnügt hab, hat mich heute wieder die Arbeit gerufen und deshalb musste ich meinen häuslichen Pflichten nachkommen ;-) Heißt: Bügeln!
Und nicht gerade wenig, weil ich ja mal wieder alles für den Abiurlaub einpacken musste, auch wenn vorher offensichtlich war, dass ich nicht alles würde tragen können. Aber so sind Frauen nunmal...



Und damit ich euch nicht mit diesen äußerst spannenden Bildern langweile, kommen gleich hinterher noch ein paar Outfitbilder:





Freitag, 3. Juni 2011

Beachparty-Outfit

Hola chicas!

Heute Abend geht's - wie ihr auch meinem vorherigen Post entnehmen könnt - ins Index auf eine Beachparty. Der Eintritt kostet stolze 10€; das Geld ist meiner Meinung nach aber gut investiert, weil Oliver Pocher, den ich vergöttere, und andere "Stars" auf der Bildfläche erscheinen sollen :-)

Hier also noch schnell mein Outfit für heute Abend:








Rock - H&M
Top - Zara
Kette - Orsay
Pumps - Tamaris

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...